Unterstützer werden

Mit den Zielen der Öffnung klassischer Musik für eine breite Bevölkerungsschicht und der Unterstützung und Ausbildung semi-professioneller Musiker leisten die Hofkonzerte einen wichtigen Beitrag zur Jenaer Kulturlandschaft.

Neben dem gemeinsamen Musizieren auf hohem Niveau wird hierbei besonders der künstlerische Austausch unter allen Beteiligten in den Vordergrund gerückt. Mit dem für klassische Musik ungewöhnlichen Format der Open-Air-Inszenierung im kleinen und persönlichen Rahmen des Universitäts-Innenhofes öffnet sich die Hofoper für Groß und Klein und bietet einen idealen Schauplatz, um Jenaer und Thüringer, seien es Familien, Studierende oder Senioren, Stammhörer oder Musik-Erkunder, zusammenzubringen.

Da die Hofmusiken allen - auch unabhängig der Einkommensverhältnisse - zur Verfügung stehen soll, wird eine moderate Preispolitik verfolgt. Die dabei erhobenen Eintrittsgelder können die entstehenden Kosten für Bühnen- und Tribünenbau, Solisten und Organisation nicht komplett decken.

Freunde der Hofoper, Spender, Sponsoren und Förderer sind deshalb herzlich eingeladen, die Projekte zu unterstützen.

Hofoper Jena